Wie wird die Nutzerreputation ermittelt?


Registrierte Nutzer können sich durch ihre Aktivitäten bei Vertragsanalysen Reputation erarbeiten. Nichtregistrierte Nutzer haben immer eine normale Reputation (Hebel 1).

Jeder registrierte Nutzer startet mit einer guten Reputation (Hebel 2).

Abhängig von der Anzahl der Eingaben bei Vertragsanalysen und der Quote, mit der Eingaben ohne Änderungen durch Dritte in fertige Vertragsanalysen eingehen, verändert sich die Reputation:

Hebel Reputation Voraussetzung
1normal < 80% Quote
2gut > 80% Quote
3sehr gut > 40 Eingaben, > 85% Quote
4ausgezeichnet  > 200 Eingaben, > 90% Quote
5exzellent > 400 Eingaben, > 95% Quote



Je größer die Reputation, desto größer ist auch das Stimmgewicht eines Nutzers auf wikimarx.de. Auch die Verteilung von Analyseprämien richtet sich nach der Nutzerreputation (Hebel).

(zurück)

Anbieter:


Vertrag:





loading..