Lemonaid Beverages GmbH  -  Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen   (Stand: 07.12.2017)

zurück zur

Vertragsanalyse

     

wichtige Vertragsbestandteile:

(1)
C
Mit der Bestellung des Kunden kommt der Kaufvertrag direkt zustande. (bearbeiten)
(2)
C
Kundenanfragen zur Erstellung eines Angebotes sind für den Kunden unverbindlich. Der Vertragsanbieter unterbreitet daraufhin ein entsprechendes Angebot, das der Kunde innerhalb von 5 Tagen annehmen kann. (bearbeiten)
(3)
C
[]
Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte. (2 Jahre Gewährleistungsfrist für Neuware.) (bearbeiten)
(4)
C
Der Kunde wird gebeten, die Ware auf Vollständigkeit und offensichtliche Mängel und Transportschäden umgehend zu überprüfen und Beanstandungen direkt dem Spediteur zu melden. (bearbeiten)

kritische (unklare) Vertragsbestandteile:

[1]
B
(Anmerkung: Es fehlen sämtliche verbindliche Regelungen zum Widerrufsrecht des Käufers.) (bearbeiten)

Diskussion zur Vertragsanalyse


max. 400 Zeichen!


3 Kommentare


17   |  17    antworten    - Jules (*)  sagt:

https://merch.lemonaid.de/agb


Diskussion zu wichtiger Vertragsbestandteil (3)


1   |  2    antworten    Spam melden Andy (*)  sagt:

Der Shop bietet neben Limonade und Tee ja auch Merchandise Artikel an. Bei Limonade wir die Gewährleistung sicher kürzer ausfallen. (Schnell verderbliche Ware oder Ablaufdatum ???)


Diskussion zu einer wieder gelöschten Markierung


1   |  3    antworten    - Andy (*)  sagt:

Scheint erstmal selbstverständlich - ist es aber nicht. Normalerweise kommt der Kaufvertrag erst mit der Lieferung oder der Annahmeerklärung des Vertragsanbieters zustande. So wie hier ist es aber "netter". Da hat wohl ein Nicht-Jurist Hand angelegt. :)

loading..