Lemonaid Beverages GmbH  -  Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen   (Stand: 07.12.2017)

zurück zur

Vertragsanalyse

     

wichtige Vertragsbestandteile:

(1)
C
Mit der Bestellung des Kunden kommt der Kaufvertrag direkt zustande. (bearbeiten)
(2)
C
Kundenanfragen zur Erstellung eines Angebotes sind für den Kunden unverbindlich. Der Vertragsanbieter unterbreitet daraufhin ein entsprechendes Angebot, das der Kunde innerhalb von 5 Tagen annehmen kann. (bearbeiten)
(3)
C
[]
Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte. (2 Jahre Gewährleistungsfrist für Neuware.) (bearbeiten)
(4)
C
Der Kunde wird gebeten, die Ware auf Vollständigkeit und offensichtliche Mängel und Transportschäden umgehend zu überprüfen und Beanstandungen direkt dem Spediteur zu melden. (bearbeiten)

kritische (unklare) Vertragsbestandteile:

[1]
B
(Anmerkung: Es fehlen sämtliche verbindliche Regelungen zum Widerrufsrecht des Käufers.) (bearbeiten)

Diskussion zur Vertragsanalyse


max. 400 Zeichen!


3 Kommentare


16   |  17    antworten    - Jules (*)  sagt:

https://merch.lemonaid.de/agb


Diskussion zu einer wieder gelöschten Markierung


  |  2    antworten    - Andy (*)  sagt:

Scheint erstmal selbstverständlich - ist es aber nicht. Normalerweise kommt der Kaufvertrag erst mit der Lieferung oder der Annahmeerklärung des Vertragsanbieters zustande. So wie hier ist es aber "netter". Da hat wohl ein Nicht-Jurist Hand angelegt. :)


Diskussion zu wichtiger Vertragsbestandteil (3)


  |  2    antworten    - Andy (*)  sagt:

Der Shop bietet neben Limonade und Tee ja auch Merchandise Artikel an. Bei Limonade wir die Gewährleistung sicher kürzer ausfallen. (Schnell verderbliche Ware oder Ablaufdatum ???)

loading..