Görtz Retail GmbH  -  Allgemeine Geschäftsbedingungen  

...

Bewertung:

fair & wichtig


"Auf der linken Seite sind die wichtigsten Vertragsinhalte
zusammengefasst und nach Nutzerrelevanz sortiert."

wichtige Vertragsbestandteile:

(4)
B
Der Vertragsanbieter trägt die Rücksendekosten im Widerrufsfall des Käufers. (bearbeiten)
(5)
B
Es wird eine (vom Widerrufsrecht unabhängige) Rücknahme der Waren innerhalb von 28 Tagen angeboten. Dabei muss die Ware unbenutzt und originalverpackt mit dem Retourenlabel zurückgesendet oder in einer Görtz Filiale abgegeben werden. (bearbeiten)
(6)
B
Reklamationen können vom Kunden in jeder Görtz Filiale abgeben werden. (bearbeiten)
(1)
C
Der Vertragsanbieter liefert versandkostenfrei. (bearbeiten)
(2)
C
Mit der Bestellung gibt der Käufer ein verbindliches Kaufangebot ab. Der Vertrag kommt allerdings erst danach mit der Versandbestätigung oder Auslieferung der Ware zustande. (bearbeiten)
(3)
C
Es gilt die gesetzliche Widerrufsfrist von 14 Tagen. (bearbeiten)

Verweis auf andere Verträge:

<1>
B
Bei Vorleistungen des Vertragsanbieter erfolgt eine Bonitätsprüfung des Kunden. Für nähere Einzelheiten wird auf die Datenschutzerklärung des Vertragsanbieters verwiesen. (bearbeiten)

Allgemeine Geschäftsbedingungen
1 Geltungsbereich

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle mit der Görtz Retail GmbH (nachfolgend auch „Görtz“) geschlossenen Verträge über den Erwerb und die Lieferung von Ware über den Onlineshop unter der Internetadresse www.goertz.de.
2 Gültigkeit der Preise

Die auf www.goertz.de genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und die geltende Währung ist EURO.
3 Versandkosten

Wir liefern unabhängig vom Bestellwert kostenlos. (1)
4 Bestellvorgang und Vertragsschluss

Bestellungen und Lieferungen sind nur innerhalb Deutschlands möglich. Ein Verkauf erfolgt ausschließlich an private Endverbraucher. Die Abgabe von Artikeln erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen. Wir liefern mit Hermes oder DHL und nur solange der Vorrat reicht.

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme durch uns dar. Die Annahme des Vertrages durch uns erfolgt durch eine Versandbestätigung per E-Mail oder – falls eine E-Mail-Versandbestätigung unterbleibt - durch Auslieferung der Ware. (2)

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten nebst dieser AGB sowie unserer Datenschutzerklärung per E-Mail zu. Vergangene Bestellungen können Sie in Ihrem Kundenkonto einsehen.
5 Zahlung

Sie können wahlweise per Sofortüberweisung, PayPal, Kreditkarte, Rechnung, Vorkasse oder Nachnahme bezahlen. Im Einzelfall behält sich Görtz das Recht vor, bestimmte Zahlungsarten auszuschließen. Die Sendung von Bargeld oder Schecks können wir leider nicht annehmen. Bei Verlust schließen wir eine Haftung aus, sofern nicht grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz unsererseits vorliegt.

Solange wir in Vorleistung treten, z.B. bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen eine Bonitätsauskunft über Sie ein. Nähere Einzelheiten zur Bonitätsauskunft enthält unsere Datenschutzerklärung. <1>
6 Lieferung

Die Lieferung erfolgt über DHL an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Die Lieferadresse kann auch eine DHL- Packstation sein. Die jeweilige Lieferfrist ist bei der Ware angegeben.
7 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von Görtz.
8 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. (3)
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. In Fällen, in denen Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben, die getrennt geliefert werden, beträgt die Widerrufsfrist vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzten Waren in Besitz genommen hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Görtz Online-Shop, Bornbarch 2-12, 22848 Norderstedt, Germany, E-Mail: info@goertz.de, Tel: 0800-46 46 37 89 (kostenfrei), Fax: 0800 - 46 46 37 90 (kostenfrei)) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax, E-Mail oder telefonisch) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns (Görtz Online-Shop, Bornbarch 2-12, 22848 Norderstedt, Deutschland) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. (4)
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
— An Görtz Online-Shop, Bornbarch 2-12, 22848 Norderstedt, Deutschland, E-Mail: info@goertz.de
— Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
— Bestellt am (*)/erhalten am (*)
— Name des/der Verbraucher(s)
— Anschrift des/der Verbraucher(s)
— Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
— Datum
_______________
(*) Unzutreffendes bitte streichen.

Die Wirksamkeit Ihres Widerrufs ist nicht davon abhängig, dass Sie dieses Widerrufsformular verwenden.
9 Rücknahme

Zusätzlich und unabhängig von dem gesetzlichen Widerrufsrecht nimmt Görtz die Ware auch unter den nachfolgenden Bedingungen zurück:

Im Görtz Online-Shop erworbene Artikel können innerhalb von 28 Tagen nach Erhalt der Ware kostenlos über eine DHL Filiale zurückgesendet oder in einer Görtz Filiale abgegeben werden, wenn dabei die nachfolgenden Bedingungen eingehalten werden. Für die Ausübung des gesetzlichen Widerrufsrechts sind diese Bedingungen nicht verpflichtend. Der Rückversand der Ware erfolgt an folgende Adresse:

Görtz Logistik GmbH
Bornbach 02-12
22848 Norderstedt
Deutschland

Rücksendung über eine DHL Filiale
Für eine schnelle und reibungslose Rücksendung und Zahlungserstattung bitten wir Sie um die Beachtung folgender Hinweise:

Bitte schicken Sie nur unbenutzte Ware in Originalverpackung an uns zurück.
Trennen Sie den Retourenschein von der Rechnung ab und verpacken Sie die Ware inklusive Retourenschein im Versandkarton.
Kleben Sie den vorgefertigten Adressaufkleber mit der Aufschrift "Retoure" auf das Paket.
Bitte retournieren Sie das versandfähige Paket über DHL und lassen Sie sich die Abgabe per Quittung bestätigen.

Über folgende Abgabestellen können Sie die Ware zurücksenden: DHL Abgabestellen finden Sie unter www.dhl.de

Abgabe in einer Görtz Filiale
Unsere Filiale finden Sie unter https://www.goertz.de/filialen/
Sie können Ihre Retoure auch in einer Görtz Filiale in Ihrer Nähe abgeben. Hierzu benötigen Sie die Rechnung, den Retourenschein sowie einen gültigen Lichtbildausweis (z.B. Personalausweis, Reisepass, Führerschein). Wir erstatten Ihnen unabhängig vom verwendeten Zahlungsmittel den Betrag bis zu einem Wert von 250 EUR vor Ort pro Bestellvorgang in bar, soweit ausreichend Bargeld vorhanden ist. Ein Bestellvorgang stellt eine einheitliche Bestellorder dar, die also auch aus mehreren Artikeln bestehen kann. Aus einem Bestellvorgang können Sie eine Retoure in einer Görtz Filiale nur bearbeiten lassen, sofern die zurückgegebenen Artikel den Wert von 250 EUR nicht übersteigen. Sofern eine Barauszahlung nicht möglich ist, stellen wir Ihnen gern eine Geschenkkarte aus. Die Geschenkkarte können Sie in allen Görtz Filialen und auf goertz.de einlösen. Alternativ erstatten wir Ihnen den entsprechenden Betrag nach Weiterleitung und Vereinnahmung im Online-Shop über dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der Bezahlung gewählt haben.
(5)

Bitte beachten Sie folgendes: Wenn Sie einen Artikel eines Bestellvorgangs in einer Filiale zurückgeben, bei dem Sie die Zahlart "Rechnung" gewählt haben, sind Sie weiterhin verpflichtet, die Rechnung im Paket zu begleichen.

Übersteigt die Retoure 250 EUR, wird das Paket ebenfalls in der Filiale angenommen, aber an den Online-Shop gesendet und von dort als Retoure weiter bearbeitet. Der Online-Shop verwendet für die Rückzahlung dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben.

Reklamationen können Sie ebenfalls in jeder Görtz Filiale abgeben. (6)
10 Gewährleistung

Bei allen Waren in unserem Shop bestehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte. Bei Sach- und Rechtsmängeln der gelieferten Artikel haften wir nach den hierfür geltenden gesetzlichen Vorschriften, insbesondere die §§ 434 ff. BGB. Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungspflicht auftretenden Mängel können Sie nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nachbesserung oder Neulieferung geltend machen. Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen können Sie Ansprüche auf Minderung des Kaufpreises oder Schadensersatz geltend machen oder vom Kaufvertrag zurücktreten.

Soweit wir Ihnen eine Verkäufergarantie gewähren, ergeben sich die Einzelheiten aus den Garantiebedingungen, die jeweils dem gelieferten Artikel beigefügt sind. Garantieansprüche lassen Ihre gesetzlichen Ansprüche und Rechte unberührt.
11 Haftung

Vorbehaltlich der Regelungen zum Widerrufsrecht. und den Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes haften wir nicht auf Schadensersatz. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Kunden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung durch uns, einschließlich unserer gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen, beruhen.
12 Angaben zum Anbieter

Görtz Retail GmbH
Spitalerstraße 10
20095 Hamburg

Geschäftsführer: Thorsten Hermelink, Christian Moritz, Stephan Tendam

Handelsregister: Nr. HRB 86142, Amtsgericht Hamburg

USt.-IdNr. DE 8135992902

ILN: 40 25825 000000
13 Bild- und Markenrechte

Alle Bild- und Markenrechte liegen beim Görtz Online-Shop (Görtz Retail GmbH) oder seinen Partnern. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet.

loading..