CoolStuff AB  -  Allgemeine Geschäftsbedingungen  

zurück zur

Vertragsanalyse

     

wichtige Vertragsbestandteile:

(1)
C
[]
Der Vertrag kommt direkt mit der Bestellungn des Käufers online zustande. (bearbeiten)
(2)
C
Eine Selbstabholung der Ware ist nicht möglich. Lieferungen erfolgen ausschließlich auf dem Versandweg. (bearbeiten)
(3)
C
Bei offensichtlichen Transportschäden wird der Kunde gebeten, diese möglichst sofort beim Zusteller zu reklammieren und den Vertragsanbieter sofort zu informieren. (bearbeiten)

kritische (unklare) Vertragsbestandteile:

[1]
B
(Kommentar: Es fehlen die Regelungen zum Widerrufsrecht des Käufers. Frist? Rücksendekosten? Ausnahmen? werden damit nicht verbindlich geregelt.) (bearbeiten)

Verweis auf andere Verträge:

<1>
B
Bei der Zahlart Rechnungskauf wird mit einem externen Dienstleister(Klarna) gearbeitet. In diesem Zusammenhang wird auf die AGB von Klarna verwiesen. (bearbeiten)

Diskussion zur Vertragsanalyse


max. 400 Zeichen!


2 Kommentare


Diskussion zu wichtiger Vertragsbestandteil (1)


127   |  127    antworten    - Karl (****)  sagt:

Ok - hört sich eigentlich nicht an, als ob diese Klausel markierungswürdig sei. Die allermeisten ECommerceanbieter regeln den Vertragsabschluss allerdings anders als hier über die explizite Annahmeerklärung z.B. per EMail. Der direkte Weg/ Vertragsabschluss ist aus Kundensicht einfacher nachvollziehbar.

loading..