Bora Computer GbR  -  Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen  

zurück zur

Vertragsanalyse

     

wichtige Vertragsbestandteile:

(1)
C
Mit der Bestellung gibt der Kunde ein verbindliches Kaufangebot ab. Der Kaufvertrag kommt erst danach mit der Auftragsbestätigung oder der Lieferung der Ware oder der Zahlungsaufforderung durch den Vertragsanbieter zustande. (bearbeiten)
(2)
C
Der Kunde trägt die Kosten für einen erfolglosen Versand der Ware, wenn diese vom Transportunternehmen an den Verkäufer zurücksendet und dies vom Kunden zu vertreten ist. (bearbeiten)
(3)
C
Bei Selbstabholung informiert der Verkäufer den Kunden zunächst per E-Mail darüber, dass die von ihm bestellte Ware zur Abholung bereit steht. Nach Erhalt dieser E-Mail kann der Kunde die Ware nach Absprache mit dem Verkäufer am Sitz des Verkäufers abholen. (bearbeiten)
(4)
C
Es gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist. (Anmerkung: 2 Jahre für Neuware.) (bearbeiten)
(5)
C
Der Käufer wird gebeten, offensichtliche Transportschäden beim Zusteller direkt zu reklamieren und den Verkäufer hiervon in Kenntnis zu setzen. (bearbeiten)
(6)
C
Bei Waren nach Kundenvorgaben stellte der Kunde sicher, dass er die erforderlichen Nutzungsrechte hat und stellt den Vertragsanbieter frei von etwaigen Ansprüchen Dritter. Der Vertragsanbieter behält sich zudem vor, bestimmte Aufträge abzulehnen, wenn diese z.B. gegen Gesetze verstoßen. (bearbeiten)
(7)
C
Reparaturleistungen werden am Sitz des Verkäufers erbracht. (bearbeiten)

kritische (unklare) Vertragsbestandteile:

[1]
B
[]
Es wird auf die Widerrufsbelehrung des Vertragsanbieters verwiesen. (Damit fehlen verbindliche Regelungen hierzu.) (bearbeiten)

Diskussion zur Vertragsanalyse


max. 400 Zeichen!


2 Kommentare


17   |  15    antworten    - Andreas (****)  sagt:

https://www.bora-computer.de/b/agb


Diskussion zu kritischer Vertragsbestandteil [1]


17   |  16    antworten    - Andreas (****)  sagt:

Unglaublich. Über 4000 Wörter aber ohne Regelungen zum Widerruf. Wer trägt die Rücksendekosten? Wie lange gilt das Widerrufsrecht? etc...

loading..