Adler Modemärkte AG  -  Allgemeine Geschäftsbedingungen für den ADLER Onlineshop   (Stand: 13.06.2014)

zurück zur

Vertragsanalyse

     

wichtige Vertragsbestandteile:

(3)
B
Der Vertragsanbieter trägt die Rücksendekosten im Widerrufsfall. Die Kunden werden gebeten, den beigefügten Retourenschein zu verwenden. (bearbeiten)
(4)
B
Neben der Rücksendung im Widerrufsfall können im Onlineshop gekaufte Artikel auch in jedem Adler Modemarkt kostenfrei zurückgegeben werden. (bearbeiten)
(1)
C
Mit der Bestellung gibt der Kunde ein verbindliches Kaufangebot ab. Der Vertragsabschluss kommt allerdings erst durch Versendung der Ware zustande. (bearbeiten)
(2)
C
Es gilt die gesetzliche Widerrufsfrist von 14 Tagen. (bearbeiten)
(5)
C
Bei offensichtlichen Mängeln und Transportschäden wird der Kunde gebeten, diese unverzüglich dem Vertragsanbieter zu melden. (bearbeiten)

(zurück)

07.07.2014 18:45  (wichtiger Vertragsbestandteil 5) bearbeitet von Pauli (****)


Zusammenfassung: Bei offensichtlichen Mängeln und Transportschäden wird der Kunde gebeten, diese unverzüglich an ADLER dem Vertragsanbieter zu melden.
Kategorie:wichtiger Vertragsbestandteil
Priorität: C (nennenswert)
Textmarkierung:
Bei offensichtlichen Mängeln und Transportschäden wird der Kunde gebeten, diese unverzüglich an ADLER zu melden. Er erleichtert hierdurch die evtl. Geltendmachung weiterer Ansprüche von ADLER gegenüber Lieferanten. Ist der Kunde Verbraucher, hat das Unterbleiben keine Auswirkungen auf dessen evtl. Gewährleistungsansprüche.
Verlauf:07.07.2014 18:44  Markierung erstellt von Pauli (****)
07.07.2014 18:45  Markierung bearbeitet von Pauli (****)

loading..