21VENTURES GmbH & Co.KG  -  Datenschutzerklärung von wikimarx.de   (Stand: 20.09.2012)

...

Bewertung:

- fair -

wichtige Vertragsbestandteile:

(1)
C
Die Nutzung der Plattform erfordert keine Registrierung. Eine Registrierung mit Email und Passwort bringt allerdings Vorteile für die Benutzerfreundlichkeit. (bearbeiten)
(2)
C
Es werden Cookies verwendet und IP Adressen bei Änderungen an Vertragsanalysen gespeichert. (bearbeiten)

Datenschutzerklärung von wikimarx.de

Daten, die Nutzer über die Webseite www.wikimarx.de oder die dazu gehörigen Webseiten (im folgenden Plattform genannt) eingeben, werden vom Betreiber, der 21VENTURES GmbH & Co.KG , unter Beachtung der einschlägigen Datenschutzgesetze erhoben, verarbeitet und genutzt.

Diese Datenschutzbestimmungen ergänzen die Nutzungsbedingungen von wikimarx.de.

1. Registrierung auf der Plattform

Die Nutzung der Plattform erfordert grundsätzlich keine Registrierung.

Für registrierte Nutzer verbessert sich die Benutzerfreundlichkeit bei der Vertragsanalyse. Zudem können sich registrierte Nutzer eine Reputation auf wikimarx.de aufbauen. Die Reputation wird bei der Qualitätssicherung von Vertragsanalysen, bei Vetos und ggf. auch als Funktionsbeschränkung für z.B. anhaltend kontroverse Vertragsanalysen herangezogen.

Sofern Änderungshistorien von Vertragsanalysen ausgewiesen werden, werden Nutzer mit einem frei wählbaren Nutzername ausgewiesen. Dies erfolgt bei nicht registrierten Nutzern über die Benennung der IP-Nummer.

Die Registrierung erfordert eine Emailadresse und ein Passwort.
(1)Aus Sicherheitsgründen wird das Passwort verschlüsselt gespeichert. Bei der Registrierung wird jedem Nutzer ein auf der Plattform einmaliger Nutzername zugewiesen, der vom Nutzer geändert werden kann. Diese Daten werden gespeichert und für oben aufgeführte Zwecke genutzt.

2. Cookies, IP-Nummern und Server-Logfiles

Für die Nutzung der Plattform und seiner Funktionalitäten werden im Zusammenhang mit Nutzereingaben Cookies verwendet und IP-Nummern mit Nutzungszeitpunkten erfasst. Die bei Registrierung oder Löschung sowie bei Eingaben und Änderungen von Vertragsanalysen erhobene IP-Nummer mit Zeitangabe bleibt als Bestandsdatum zu Nachweis- und Identifikationszwecken gespeichert. (2)

Der Betreiber erfasst darüber hinaus Verkehrs- und Nutzungsdaten, die bei der Nutzung der Plattform anfallen, z. B. durch den Einsatz von Cookies oder mittels Server-Logfiles.

3. Dritte

Der Betreiber wird personenbezogene Daten Dritten in keinem Fall zu Werbe- oder Marketingzwecken ohne die vorherige ausdrückliche Zustimmung des Nutzers zur Kenntnis geben. Es ist jedoch gegebenenfalls notwendig, Dritten Nutzerdaten zugänglich zu machen, soweit dies zum Betrieb der Plattform und der angebotenen Dienste notwendig ist. ( z. B. Serviceprovider, die die Plattform und die hierüber generierten Daten hosten.)

Der Betreiber kann jedoch zur Weitergabe von Daten an Dritte, z. B. Ermittlungsbehörden, rechtlich verpflichtet sein.

4. Externe Links

Bei externen Links wie z.B. der Verlinkung einer Vertragsanalyse mit dem Originalvertrag vom Vertragsanbieter oder ggf. dem Einsatz von Werbung durch andere Dienstleister können Cookies verwendet und Daten von Dritten ermittelt und genutzt werden, die vom Bertreiber nicht kontrolliert, gemessen oder beeinflusst werden können. Für solche Datennutzung von Dritten ist der Betreiber nicht verantwortlich.

5. Social Plugins

Auf der Plattform sind Plugins von Facebook, Twitter und Google+ integriert. Um ungewünschte Datenübertragungen an diese Anbieter zu verhindern, sind diese Buttons zunächst deaktiviert. Die Aktivierung erfolgt durch einen Klick auf den entsprechenden Button. Nach der Aktivierung kann der jeweilige Button mit einem zweiten Klick entsprechend seinen Funktionalitäten genutzt werden.

Mit der Aktivierung durch den ersten Klick erfolgt gleichzeitig eine Verbindung zu Servern des jeweiligen Sozialen Netzwerkes. Hierbei werden internetspezifische Verbindungsdaten von den Sozialen Netzwerken erhoben, die sich außerhalb unserer Kenntnis und Kontrolle befinden. Art und Ausmaß der Datenerhebung durch die Sozialen Netzwerke bei aktiviertem Button und bei Nutzung des Buttons können in den jeweiligen Datenschutzhinweisen recherchiert werden.

https://www.facebook.com/about/privacy/

https://twitter.com/privacy

http://www.google.com/intl/de/policies/

6. Änderung der Datenschutzhinweise

Der Betreiber behält sich vor, diese Datenschutzhinweise zu aktualisieren. Im Falle von Änderungen, die für den Nutzer nachteilig sein könnten, wird der Betreiber vom Nutzer eine erneute Einwilligung einholen.

Stand: 20.09.2012

loading..